Sechser auswärts in Luftenberg

Einen Lauf zu prolongieren ist immer eine Herausforderung und auswärts in Luftenberg auch alles andere als einfach. Die Heimischen waren konzentriert und gut organisiert, weshalb es nur wenige Chancen gab. Die Chancen die sich ergaben, haben dann die Gäste besser genutzt und hatten unterm Strich die drei Punkte wohl mehr verdient. Die Reserve der SPG durfte eine mehr als 1 Jahr andauernde Durststrecke ohne Sieg hinter sich lassen. Bei sengender…

8. September 2020
weiterlesen

Das Unmögliche wurde möglich…

1. September 2020

Der Bärenstarke Gegener SC St. Valentin konnte tatsächlich in die Schranken gewiesen werden. In einigen guten Momenten wurde ein betrölpelter Titelanwärter überrascht und ehe es sich die Niederösterreicher versahen, hat die SPG einem weiteren sehr starken Team ein Schnippchen geschlagen. Die Reservemannschaft der SPG hatte es schon wieder mit einem sehr starken Gegner zu tun. Die Gäste waren in vielen Belangen besser und der SPG gelang es nur sehr vereinzelt…

weiterlesen

Titelanwärter der Zweite in Kaltenberg!

28. August 2020

Ein weiteres, besonderes Highlight steht in Kaltenberg vor der Tür. Heute empfängt die SPG WKL den SC St. Valentin. Die Gäste sind gut in die Meisterschaft gestartet und haben so wie die SPG bereits 4 Punkte auf ihrem Konto. Sie hatten mit St. Oswald und Bad Kreuzen zwei unterschiedliche Gegner vor der Brust. In St. Oswald holten Sie gegen einen Mitfavoriten einen Punkt und gegen Bad Kreuzen konnten Sie mit…

weiterlesen

Am Ende ein glücklicher Punktgewinn in Rainbach

27. August 2020

Nach einem verheißungsvollem Auftakt zuhause gegen Bad Zell, haben die Rainbacher der SPG klar aufgezeigt, wie schwer das Leben in der 1.NO sein kann. Die sehr disziplinierte und gut organisierte Heimmannschaft ließ kaum Chancen für SPG zu und hätte das Spiel letztendlich sogar gewinnen müssen. Doch wieder einmal war der Tormann der SPG WKL ein Spielverderber unserer Gegner. Die Reservemannschaft der SPG war an diesem Nachmittag stark ersatzgeschwächt und hatte…

weiterlesen

Die SPG WKL überraschend aber auch ein wenig glücklich gegen die Union Bad Zell!

21. August 2020

Die SPG WKL hat nach langem warten wieder die Pforten für seine begeisterten Fußballfans geöffnet. Zu Gast war bei diesem Comeback niemand geringerer als der amtierende Tabellenführer und Herbstmeister aus der letzten Saison, die Union Bad Zell. Der große Favorit war stark, konnte aber nicht vollends überzeugen und musst das Feld schlussendlich als Verlierer verlassen. Die SPG freut sich dagegen über den unerwarteten Punktezuwachs. Die junge Reserve der Heimischen muss…

weiterlesen

Faustdicke Überraschung in Pabneukirchen

15. Oktober 2019

Ein Spiel mit dem wohl keiner der Parteien rechnen durfte, hat sich am vergangenen Freitag in Pabneukirchen zugetragen. Bedingt durch zahlreiche Ausfälle war die Favoritenrolle klar vergeben und als dann mit Kapitän Dominik Piber und Fabian Hackl zwei weitere Leistungsträger ausfielen, verstummten die größten Optimisten in den Reihen der SPGWKL. Nur die jungen Spieler, die jetzt auf dem Platz standen wollten sich partus nicht ihrem Schicksal ergeben und lieferten eine…

weiterlesen

Auswärts in Schweinbach mit klarer Niederlage 6:2

2. Oktober 2019

Die SPG WKL hat gegen den Angstgegner aus Schweinbach ein weiteres bitteres Erlebnis einstecken müssen. In insgesamt 11 Aufeinandertreffen konnte noch kein einziger Punkt eingefahren werden. Es sei aber betont, dass die Leistungen nicht immer soo schlecht waren! Es scheint halt so als sei der SPG nichts vergönnt gegen die Autobahnkicker. So auch diesmal wo man nach anfänglichem Glück, da die Heimischen zwei große Chancen vergeben hatten, eine Vielzahl guter…

weiterlesen

Tristesse in Lasberg

18. September 2019

Das zweite Auswärtsspiel in Folge für die SPG in Lasberg ließ vieles offen von dem was man sich erwartet oder vorgenommen hatte. Man fand eigentlich nie richtig ins Spiel und so wurden auch nur wenige Chancen kreiert um der guten Defensive der Heimischen gefährlich zu werden. Daniel Steinbauer scheiterte nach einem Eckball am Hintermann der Lasberger und eine gute Hereingabe von Lukas Himmelbauer fand nur unzureichend einen Abnehmer. Weitere sich…

weiterlesen

Harte Realität in der 1.NO

20. August 2019

Mit großer Spannung hat man den Einstieg in die 1. Klasse NO erwartet. Umso ernüchternder fühlte sich die harte Realität der gehobenen Anforderungen an. Schon in der Reserve wurde der SPG aufgezeigt, dass Fehler gnadenlos bestraft werden und eine gewisse Inkonsequenz vor dem Tor nicht zum gewünschten Erfolg führen kann. Obwohl das Spiel von den heimischen nicht soo schlecht geführt wurde, entschieden eine Korner, ein Elfer und ein folgenschwerer Fehler…

weiterlesen