Klasseneinteilung 2018/19 – SPG WKL in der 2. Klasse Nord-Mitte!

Am vorletzten Wochenende wurde die aktuelle Meisterschaft beendet, ehe in 28 vorwiegend spannenden Relegationsspielen die letzten Entscheidungen gefallen sind. Inzwischen hat der OÖFV die Einteilung der Spielklassen für die kommende Saison 2018/19 fixiert. Die markanteste Änderung im Vergleich zur Vorsaison ist der Wegfall einer ganzen Liga in der 2. Klasse. Durch die Auflösung der 2. Klasse Süd-Ost und die Aufteilung der Vereine auf die umliegenden Ligen gibt es ab sofort nur noch elf 2. Klassen in Oberösterreich.

Die SPG WKL hat zuletzt sieben Saisonen in der 2. Klasse Nord-Ost gespielt. In der Saison 2018/19 wird die SPG WKL in der 2. Nord-Mitte agieren. Bis auf die Union Unterweißenbach gibt es für die Pum-Elf in der kommenden Saison zwölf neue Gegner, welche man teilweise von früher und von Vorbereitungsspielen kennt. Auf jeden Fall warten viele spannende, neue Aufgaben für Piber & Co. in der kommenden Saison.

Die 2. Nord-Mitte setzt sich aus folgenden 14 Mannschaften zusammen:

Union Leopoldschlag
SPG Pregarten 1b
Union Alberndorf
Union Unterweißenbach
ASV Hagenberg
ASKÖ Treffling
SV Sandl
Union Windhaag/Freistadt
Union Unterweitersdorf
Union Reichenthal
Union Neumarkt/M.
Union Reichenau/Ottenschlag/Haibach
SPG Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau
Union Kefermarkt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.