SPGWKL-Weihnachtsfeier diesemal in Liebenau

Nach vielen Jahren ist die Weihnachtsfeier der SPG WKL bereits zur Tradition geworden. Nach der regen Tätigkeit der Spieler, Trainer, Schiedsrichter und der Funktionäre setzte man sich nach einem mehr als erfolgreichen Jahr zusammen und ließ die Geschehnisse bei Speiß und Trank Revue passieren. In gemütlicher Umgebung in der Rostbar in Liebenau gab es auch einen offiziellen Teil der mit Musik und einer Fotodokumentation abgeschlossen wurde. Der wirklich gemütliche Teil ging aber erst später los und der hat dann auch noch länger gedauert, wenn man den Stimmen der einen oder anderen Nachteule trauen kann.

Erstmal hat die SPG bei diesem Event auch die neuen Krawatten der SPG vorgestellt und mit Stolz getragen. Fesch sind sie die jungen Burschen!

Natürlich kommt bei der SPG WKL auch der Nachwuchs nicht zu kurz. Mehr noch! Er wird bei einer Weihnachtsfeier ebenfalls in den Mittelpunkt gerückt und so waren an die 50 Kinder von der U8 bis zur U14 in der Schiliftarena Liebenau zu Gast. Natürlich waren auch die Eltern eingeladen, sodass sie sich ein Bild vom regen und ehrlichen Treiben der SPG machen konnten. Die Trainer nutzten die Gelegenheit für ein Jahr in den Rückspiegel zu blicken und erzählten von den Geschehnissen des Fußballjahres. Neben den vielen Erfolgen von denen berichtet wurde, wurde auch die Gelegenheit genutzt um sich bei den Eltern und den Spielern für die gute Zusammenarbeit und Kooperation zu bedanken. Besonders wichtig ist es den Funktionären der SPG, dass jedes einzelne Kind auch heuer wieder sein wohlverdientes Weihnachtsgeschenk bekommt. Die SPG hat an die € 5.000,- in den eigenen Nachwuchs investiert um den Kindern Unterziehleiberl, Trainingsanzüge oder Sweater überreichen zu können. Die Freude war bei den Beschenkten riesengroß und so mancher hat wohl mit dem neuen Gewand und dem Logo der SPG WKL auf der Brust, die Nacht verbracht. Das eine Geschenkidee in dieser Größenordnung möglich ist, verdanken wir den dafür vorgesehenen Mitteln der SPG und den großzügigen Spendern und Sponsoren.

Alois Hennerbichler der wieder den Erlös des alljährlichen Tarrockturniers beigesteuert hat, trägt sich ebenso in die Liste der Gönner ein wie die Fa. Holzbau Buchner aus Unterweißenbach und die Fa. Haselberger Lederausstattungen aus Perg! Herzlichen Dank an die tolle Unterstützung die beim Nachwuchs der SPG WKL bestens angelegt ist und sich nachhaltig auf den Erfolg der Burschen und den Verein auswirken wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.