St. Pantaleon feiert ersten Sieg gegen SPG

Gegen St. Pantaleon/Erla ging letztes Wochenende eine Serie zu Ende: Unsere SPG musste die erste Niederlage gegen die Niederösterreicher einstecken.

Nach einem Abwehrfehler stand es bereits nach 11 Sekunden 1:0 für die Pantas. Und nach einem verschossenen Elfmeter zeichnete sich schon früh die 4 Niederlage im 4 Saisonspiel ab.

Einen Bericht auf ligaportal.at findest du hier.

Jetzt heißt es „Kopf hoch!“ Vielleicht hilft uns das freie Spielwochenende wieder auf die Siegerstraße zurück. Am Freitag, 18. September, geht es im Derby in Unterweißenbach ab 19:30 im Kampf um die rote Laterne weiter. Der Verlierer dieses Spiels hat dann bereits einen kleinen Respektabstand zum Mittelfeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.