• Faustdicke Überraschung in Pabneukirchen
  • Flutlichtmatch in Pabneukirchen!
  • Kein Sieger im Mühlviertler Alm Derby!
  • „Kleines“ Mühlviertler Alm Derby in Weitersfelden!
  • Auswärts in Schweinbach mit klarer Niederlage 6:2

Faustdicke Überraschung in Pabneukirchen

Ein Spiel mit dem wohl keiner der Parteien rechnen durfte, hat sich am vergangenen Freitag in Pabneukirchen zugetragen. Bedingt durch zahlreiche Ausfälle war die Favoritenrolle klar vergeben und als dann mit Kapitän Dominik Piber und Fabian Hackl zwei weitere Leistungsträger ausfielen, verstummten die größten Optimisten in den Reihen der SPGWKL. Nur die jungen Spieler, die jetzt auf dem Platz standen wollten sich partus nicht ihrem Schicksal ergeben und lieferten eine…

weiterlesen

Flutlichtmatch in Pabneukirchen!

Übersiedelung nach Kaltenberg Für die SPG Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau war das Derby gegen die Union Schönau das letzten Hinrundenheimspiel im Waldaiststadion in Weitersfelden. Mit 07.10.2019 übersiedelt die Dreigemeinden-SPG nach Kaltenberg. Die letzten zwei Heimspiele im Herbst gegen Sankt Pantaleon-Erla und Tragwein werden am Sportplatz der Union Kaltenberg ausgetragen. Flutlichtmatch in Pabneukirchen In Runde neun der laufenden Saison 2019/20 gastiert die Pum-Elf am Freitag Abend, den 11.10.2019 bei Flutlicht um 20:00 Uhr bei…

weiterlesen

Kein Sieger im Mühlviertler Alm Derby!

Letztes Hinrundenheimspiel in Weitersfelden Für die Spielgemeinschaft Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau ging es nach der 6:2-Pleite in Schweinbach in Runde acht zu Hause in Weitersfelden um Wiedergutmachung im Derby gegen die Union Schönau. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Rechberger startete mit drei Niederlagen en suite gleich wie die SPG WKL katastrophal in die Saison 2019/20. Zuletzt wussten die Schönauer mit drei Siegen in den letzten vier Runden zu überzeugen. Im letzten Hinrundenheimspiel im…

weiterlesen

„Kleines“ Mühlviertler Alm Derby in Weitersfelden!

„Kleines“ Mühlviertler Alm Derby in Weitersfelden Nach dem Aufstieg der SPG Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau in die 1. Klasse und dem Verbleib der Sportunion Unterweißenbach in der 2. Klasse kommt es diese Saison nicht zum legendären Mühlviertler Alm Derby zwischen der SPG WKL und dem Nachbar aus Unterweißenbach. Stattdessen gibt es für die Dreigemeinden-SPG aber nicht weniger interessante Mühlviertler-Alm-Duelle gegen Bad Zell und Schönau. Am kommenden Spieltag gastiert in Runde acht am Samstag…

weiterlesen

Auswärts in Schweinbach mit klarer Niederlage 6:2

Die SPG WKL hat gegen den Angstgegner aus Schweinbach ein weiteres bitteres Erlebnis einstecken müssen. In insgesamt 11 Aufeinandertreffen konnte noch kein einziger Punkt eingefahren werden. Es sei aber betont, dass die Leistungen nicht immer soo schlecht waren! Es scheint halt so als sei der SPG nichts vergönnt gegen die Autobahnkicker. So auch diesmal wo man nach anfänglichem Glück, da die Heimischen zwei große Chancen vergeben hatten, eine Vielzahl guter…

weiterlesen

SPG zu Gast bei Absteiger aus Schweinbach!

SPG verlässt den Tabellenkeller Die SPG Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau konnte letzte Runde mit dem zweiten Saisonsieg erstmals die rote Laterne aus der Hand geben. Mit dem 5:2-Heimsieg gegen die Sportunion Saxen klettert man in der Tabelle fünf Plätze nach vorne und befindet sich nun nach sechs absolvierten Meisterschaftsrunden mit sechs Zählern und 9:18 Toren auf Tabellenplatz neun in der 1. Klasse Nord-Ost. Im dritten Anlauf gelingt der Pum-Elf endlich der erste Punktezuwachs…

weiterlesen

Heimsiegpremiere! SPG beendet Erfolgslauf der Union Saxen!

Nach der schmerzhaften 4:0-Pleite in Lasberg begrüßt die SPG WKL in Runde sechs die Sportunion Saxen im Waldaiststadion Weitersfelden. Der ehemalige Bezirksligist hat die letzten drei Spiele gewonnen und geht gegen den Tabellenletzten als klarer Favorit in Spiel. Zwei Kopfballtreffer sorgen für Remis zur Halbzeit Unter der Spielleitung von Frau Lisa Haunschmid beobachten die circa 250 Zuschauer am Samstag Nachmittag im neu rennovierten Waldaiststadion einen Blitzstart der Heimelf. Ist der…

weiterlesen

Ehemaliger Bezirksligist zu Gast in Weitersfelden!

Befreiungsschlag in Rainbach folgt bittere Pleite in Lasberg Nachdem der Spielgemeinschaft Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau in Runde vier auswärts in Rainbach der lang ersehnte Befreiungsschlag in der 1. Klasse Nord-Ost gelingt, folgt in Runde fünf auswärts in Lasberg eine bittere 4:0-Pleite, wobei Tomas Lestina – der akuell führende in der Torschützenliste – im Stile von Erling Braut Haaland der Dreigemeinden-SPG mit einem Hattrick in Halbzeit zwei das Genick bricht. Die Pum-Elf befindet sich…

weiterlesen

Tristesse in Lasberg

Das zweite Auswärtsspiel in Folge für die SPG in Lasberg ließ vieles offen von dem was man sich erwartet oder vorgenommen hatte. Man fand eigentlich nie richtig ins Spiel und so wurden auch nur wenige Chancen kreiert um der guten Defensive der Heimischen gefährlich zu werden. Daniel Steinbauer scheiterte nach einem Eckball am Hintermann der Lasberger und eine gute Hereingabe von Lukas Himmelbauer fand nur unzureichend einen Abnehmer. Weitere sich…

weiterlesen

Zu Gast bei der bezirksbesten Mannschaft der Liga!

Trotz Befreiungsschlag weiter im Besitz der roten Laterne Nach den drei Niederlagen zum Saisonauftakt feierte die SPG WKL letzte Woche den ersten Sieg in der 1. Klasse Nord-Ost. Zu Gast bei der körperlich robusten Sportunion Rainbach im Mühlkreis gelingt der Pum-Elf der wichtige Befreiungsschlag. Die ersten Punkte sind am Konto. Nach einer torlosen ersten Halbzeit entscheidet die Dreigemeinden-SPG den zweiten Spielabschnitt mit 1:3 für sich. Die SPG befindet sich nach…

weiterlesen